WDR-Serie: Westfalenland

Vom 25. Februar bis zum 18. März zeigte das WDR Fernsehen eine vierteilige Sendereihe über Westfalen: Menschen und Landschaften, Geschichten und Geschichte.

In Nordrhein-Westfalen steht dasWDR-Serie: Westfalenland Land hinter dem Bindestrich von der Wahrnehmung her häufig im Schatten des vermeintlich quirligeren Rheinlandes und des Ruhrgebiets mit seinem auch optisch dramatischen Strukturwandel. Westfalen - das scheint allzu oft das Land der langsameren Entwicklung, der Tradition, der Kontinuität. Doch der genaue Blick zeigt etwas anderes: Eine Region, die vielfältig und bewegt ist, die ihre sehr eigene Auseinandersetzung mit Tradition und Vergangenheit, zwischen Stadt und Land, strukturschwachen und strukturstarken Teilen hat. Eine Region, die tief in der Geschichte wurzelt und an manchen Stellen an der Spitze des Fortschritts steht.

Die Autoren Werner Kubny und Per Schnell haben eine Reise durch Westfalen gemacht, um die Geschichte eines starken Stücks von NRW zu erzählen. Nicht die Sehenswürdigkeiten stehen im Mittelpunkt, auch nicht die klassischen Geschichtsdaten. Es geht um das Selbstverständnis der Menschen und die besondere und typische Entwicklung von Kultur und Wirtschaft im Münsterland, in Ostwestfalen, im Sauerland und im Siegerland - in all den Landschaften "hinter dem Bindestrich" eben.

LernZeit.de - der Internet-Service des WDR - spürt für Sie nicht nur interessante WDR-Beiträge zu Themen Ihrer Wahl im Radio, Fernsehen oder Internet auf, sondern hat zu der Reihe "Westfalen" ein ausführliches Special veröffentlicht: Lesen Sie das Westfalen-Special von LernZeit.de oder lösen Sie das Westfalen-Rätsel!

TEIL 1
Freitag, 25. Februar 2005
20.15 - 21 Uhr, WDR Fernsehen
Typisch westfälisch
Wdh: 28. Februar, ab 10.15 Uhr

TEIL 2
Freitag, 4. März 2005
20.15 - 21 Uhr, WDR Fernsehen
Arbeitsam und erdverbunden
Wdh: 7. März, ab 10.15 Uhr

TEIL 3
Freitag, 11. März 2005
20.15 - 21 Uhr, WDR Fernsehen
Aufrechte Beamte und findige Kaufleute
Wdh: 14. März, ab 10.15 Uhr

TEIL 4
Freitag, 18. März 2005
20.15 - 21 Uhr, WDR Fernsehen
Der lange Weg des Kreuzes
Wdh: 21. März, ab 10.15 Uhr

(Alle Rechte: WDR)

Empfehlungen