SuperPOTT 2010

1997 ist und bleibt das erfolgreichste Jahr in der Geschichte des Ruhrgebietsfußballs. Dieses Jahr der sportlichen Errungenschaften soll jetzt durch ein Benefizturnier wieder aufgelebt werden: Spielort für den SuperPOTT 2010 ist das RewirPowerStadion in Bochum am 4. Advent, dem 19. Dezember. Somit soll das Kulturhauptstadtjahr 2010 mit einem sportlichen Event einen Abschluss finden. Teilnehmen werden die drei erfolgreichsten Mannschaften aus dem Ruhrgebiet: Borussia Dortmund, Schalke 04 und der VfL Bochum, in der Besetzung von 1997! Aufgrund der Wetterverhältnisse wird das Turnier verschoben! Neuer Termin steht noch nicht fest!


Archiv: 17.12.2010 [ruhr-guide] Schon seit langer Zeit gibt es im Ruhrgebiet unzählige Fußballfans, die ihre Mannschaften bei jeglichen Spielen Dariusz Wosz (VfL Bochum), Fritz Pleitgen (Vorsitzender der Geschäftsführung der RUHR.2010 GmbH) und Andreas Müller (Schalke 04)unterstützen. Fußball ist zu einem beachtenswerten Teil der Ruhrgebietskultur geworden, der mit dem Benefizturnier am 4. Advent angemessen gewürdigt werden soll. Borussia Dortmund, Schalke 04 und der VfL Bochum sind die besten Fußballmannschaften der Ruhrgebiets-Geschichte: Der BVB gewann damals im Jahr 1997 die Champions League. Im selben Jahr wurde Schalke UEFA CUP Sieger, bei dem auch der VfL Bochum teilnahm. Diese drei Mannschaften treten am 19. Dezember, in der gleichen Besetzung wie im Jahre 1997, gegeneinander an. Die Gewinnermannschaft darf den SuperPOTT 2010 mit nach Hause nehmen!

Jeder gegen Jeden

Jeder gegen Jeden – so lautet das Fußballmotto am diesjährigen 4. Advent. Kurz vor Weihnachten duellieren sich die drei führenden Fußballmannschaften des Ruhrgebiets: Im ersten Durchlauf spielt der VfL Bochum gegen Borussia Dortmund. Im zweiten Spiel ringen Schalke und der VfL um den Sieg und das dritte Spiel entscheidet sich zwischen dem BVB und Schalke 04. Dieses letzte Spiel hat für Fußballfans und -spieler eine besondere Bedeutung, da der Champions League Sieger 1997 und der UEFA Cup Sieger 1997 gegeneinander antreten werden. Doch auch die Spieler des VfL Bochum sind motiviert und wollen sich den Sieg erkämpfen!

Rahmenprogramm des Benefizturniers

Die Veranstaltung wird um ca. 15 Uhr beginnen. Ungefähr eine Stunde nach dem Startschuss geht es auch für die Fußballer los. Die Anstoßzeit verschiebt sich möglicherweise durch die eventuelle Live-Übertragung. Das Programm vor dem Anstoß ist für die ganze Familie geeignet: Im Vorfeld wurden 3 Fanbeauftragte für die verschiedenen Mannschaften ausgewählt. Diese werden am 19. Dezember 2010 eine Person, Familie oder ein Projekt benennen, welche(s) sich sozial engagiert und später von den Erlösen des SuperPOTT 2010 unterstützt werden soll. Die Fanbeauftrageten werden außerdem aktiv in die Gestaltung des Programms eingebunden. Neben den 3 Fanbeauftragten stehen dann selbstverständlich die 3 großen Mannschaften im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Die Tickets, die Sie für 8 Euro erhalten, können unter der Hotline 01805/951848 (14ct./Min) gebucht werden. Die CTS Vorverkaufsstellen und auch die Fußballmannschaften Schalke 04, Borussia Dortmund und VfL Bochum stehen Ihnen in dieser Hinsicht zur Verfügung.

(jk)

Foto: RUHR.2010/Jan Pauly

Empfehlungen