Bochumer Sänger für Lettland

News-Archiv: News vom 25.2.2014 - Ventspils/Bochum (idr). Der aus Bochum stammende Sänger Jöran Steinhauer und seine Band "Aarzemnieki" (Ausländer) vertreten Lettland beim Eurovision Song Contest im Mai in Dänemark. Die vierköpfige Gruppe gewann am Wochenende mit "Cake to bake" den nationalen Vorentscheid in Ventspils. Der nach Riga ausgewanderte Bochumer hatte bereits zur Euro-Einführung mit dem Abschiedslied "Paldies Latinam" einen Hit in Lettland gelandet. "Aarzemnieki" müssen sich in Kopenhagen noch im Halbfinale für die Endrunde des ESC am 10. Mai qualifizieren.

Empfehlungen