FOOD Brother

„Best Burger in Town“! Das junge Franchise-Unternehmen FOOD Brother hat sich über die letzten Jahre einen guten Namen gemacht. Mit insgesamt 6 „Chapters“, 5 davon in NRW, die neueste Filiale in Bochum, liefern Sie ihren Gästen seit 2014 sauleckere Burger und Pommes in einer modern-rustikalen Location.

Außengastro FOOD Brother, Foto: FOOD Brother [ruhr-guide] Im Frühjahr 2014 eröffneten die Studenten Cedric Nunes, Adrian Balbegi und Alexander Unfericht das erste FOOD Brother Lokal. Unverhofft brannte es im September 2015, was für die Gründer den Ruin hätte bedeuten können. Sie verkauften sogar vorübergehend ihre Speisen und Getränke aus Imbisswagen. Doch im März 2016 wurde ein neues, größeres Lokal in der Gerberstraße 1 im Herzen des Brückviertels in Dortmund eingeweiht und von da an ging es nur noch bergauf. Der Andrang war so groß, dass das Unternehmen auf mehrere neue Standorte expandierte. 2018 wurde auch der Innen- und Außenbereich des Hauptlokals, zugunsten der zahlreichen Kunden, um einige Quadratmeter vergrößert.

„Best Burger in Town“

Mit dieser Catchphrase wirbt die Burgerkette und sie scheint, der Meinung der Gäste nach, allemal sehr beliebt zu sein! Im Angebot steht eine große Auswahl an Beef- wie auch Veggieburgern. Egal ob der Classic Burger, Bacon Supreme oder der vegetarische Nacho Baba – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Diese werden frisch vor Ort zubereitet, mit reichhaltigen Zutaten schmackhaft belegt und auf einem Tablett serviert. „From FOOD Lovers to FOOD Brothers“!FOOD Brother Menü, Foto: FOOD Brother Die 140 g schweren Fleischpatties kommen vom Black Angus Rind und sind zur Freude der großen muslimischen Kundschaft helal. Die fleischlose Alternative wird mit Falafel zubereitet. Dazu gibt es knackige, gutgewürzte Pommes mit verschiedenen, leckeren Saucen. Ein Favorit sind die Süßkartoffelpommes (sollen die besten weit und breit sein) mit Sweet Chilli oder FB Spezial Sauce. Die Burgerpreise schwanken zwischen 6 und 11 Euro, normale Pommes kosten 2,50 Euro und Süßkartoffelpommes kosten 3,50 Euro. Zu einer Pommesvariante gibt es jeweils eine Sauce gratis dazu. Ein Burgermenü mit Burger, Pommes, Getränk und Sauce nach Wahl, kostet pro Person durchschnittlich um die 10 – 16 Euro. Die Bestellung erfolgt an der Kasse und man wird, sobald das Essen fertig ist, mit seinem Namen aufgerufen um sich seinen Burger von der Theke abzuholen. Also „Come Hungry, Leave Happy“!

Chillige Atmosphäre

Das Design der FOOD Brother Filialen variiert von Standort zu Standort, jeder Laden ist aber im selben rustikal-modernen Stil gehalten. Das Ambiente des Stores zeichnet sich durch dunkel gestrichene Wände, Wandbemalungen in Graffiti-Ästhetik, grelle Farben, viele Rotakzente sowie Holztische und Bänke aus. Ihren Burger genießen Sie bei bei R&B - und Hip-Hop-Musik von heute und früher. Die Stimmung ist locker und ungezwungen. Auf Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft stoßen Sie bei dem überwiegend jungen Personal, dass Ihnen auch bei Extrawünschen stets zu Diensten ist. Das Publikum besteht meist aus Schülern und Studenten, aber auch Familien statten dem Burger-Hotspot immer gerne einen Besuch ab.

Expandieren geht über Studieren

Der erste Burgerladen im Brückviertel Dortmund war für die „FOOD Brother“ erst der Anfang. Die Studenten haben nun bereits 6 „Chapters“. Der zweite FOOD Brother ist an der deutsch-belgischen Grenze, in Aachen lokalisiert. Alle guten Dinge sind drei: In der Ruhrmetropole Dortmund haben sie ebenfalls noch einen dritten Laden im Kreuzviertel aufgemacht. Der 4. Standort liegt seit Januar 2017 in Wuppertal. Geleitet wird es von Ex-BVB-Spieler Yasin Öztekin. Abseits von NRW kann man den „Best Burger in Town“ seit Anfang 2018 auch in Niedersachsen in Hannover erleben. Seit Anfang Juli 2018 findet man den Burgerhit auch an der Kortumstraße in Bochum. In Zukunft soll innerhalb ganz Deutschland expandiert werden.

FOOD Brother hat das qualitative Gesamtpaket und überzeugt mit einem überragendem Preis-Leistungsverhältnis in einer ungezwungenen, modernen Location. Ob mit Freunden, der Familie oder sogar alleine: Es lohnt sich!

FOOD Brother in NRW

Aachen

Food Brother Chapter 2
Pontstraße 113
52062 Aachen
Telefon: 0241 4630 1565
Öffnungszeiten: Mo-Do 11:30-22:00
Fr&Sa 11:30-23:00
So 12:00-22:00

Bochum

Food Brother Chapter 5
Kortumstraße 33
44787 Bochum
Telefon: folgt
Öffnungszeiten: folgen

Dortmund

Food Brother Chapter 1
Gerberstraße 1
44135 Dortmund
Telefon: 0231 950 95526
Öffnungszeiten: Mo-Do 11:30-23:00
Fr&Sa 11:30-01:00
So 13:00-22:00

Food Brother Chapter 3
Kleine Beurhausstraße 20
44137 Dortmund
Telefon: 0231 9766 5444
Öffnungszeiten: Mo-Do 11:30-22:00
Fr&Sa 11:30-23:00
So 11:30-22:00

Wuppertal

Food Brother Chapter 4
Herzogstraße 28
42103 Wuppertal
Telefon: 0202 8705 3848
Öffnungszeiten: Mo-Do 11:30-22:00
Fr&Sa 11:30-23:00
So 13:00-21:00

Mehr Infos unter: www.foodbrother,com

Fotos: FOOD Brother

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }