Ruhrtriennale-Webcam

News-Archiv: News vom 27.7.2015 - Bochum (idr). An der Jahrhunderthalle Bochum haben die Aufbauarbeiten für das Kunstdorf der Ruhrtriennale begonnen. Die Installation "The Good, the Bad and the Ugly" des niederländischen Ateliers Van Lieshout soll Herzstück und Treffpunkt der diesjährigen Ruhrtriennale werden. Im Refektorium - einer Gebäudeskulptur - werden Gespräche und Aktionen stattfinden. Im Umfeld sind weitere Installation des Ateliers zu sehen. Mit täglich wechselndem Programm soll der Platz zum Anziehungspunkt für Künstler wie Besucher werden. Der Aufbau kann via Webcam live verfolgt werden unter www.ruhrtriennale.de/de/good-bad-and-ugly-41

Empfehlungen