So viele Besucher wie noch nie

News vom 9.2.2017 - Bochum (idr). Der Tierpark Bochum hat im vergangenen Jahr so viele Besucher gezählt wie noch nie: 2016 kamen insgesamt 302.726 Gäste in Tierpark und Fossilium, 21 Prozent mehr als im Vorjahr. Besondere Anziehungspunkte waren die Zooschule, eine neue Schau- und Mitmachfutterküche sowie der 2016 eröffnete Zoologische Bewegungsspielplatz.

Der Bochumer Tierpark ist mit 4.000 Tieren in 300 Arten einer der tier- und artenreichsten Zoos in NRW. Unter dem Motto "Mein Zoo hautnah" setzt die Einrichtung vor allem auf Tierbegegnungen auf Augenhöhe durch begehbare Anlagen und ganzjährig einsehbare Tierhäuser. 2017 ist u.a. der Bau einer begehbaren Voliere für Großpapageien geplant.

Empfehlungen