Spielplatz im Bochumer Stadtpark

Wohin mit den lieben Kleinen im Ruhrgebiet? Welcher Spielplatz ist toll, welcher weniger? In unserer neuen Reihe testen wir die Spielplätze im Ruhrgebiet. Und dabei kommen nicht nur die Eltern sondern vor allem die Kinder zu Wort. Diesen Monat haben wir den Spielplatz im Bochumer Stadtpark besucht.


[ruhr-guide] Am Rande des sehr schön angelegten Bochumer Stadtparks liegt neben einer Minigolf-Anlage ein Spielplatz im Bochumer Stadtparktoller Abenteuerspielplatz. Hier klettert Rabea (7) furchtlos auf dem großen Klettergerüst bis ganz nach oben und winkt ihrem kleinen Bruder Jonas (2) zu, der es sich mit Schüppchen und Eimerchen im Sand bequem gemacht hat. Auf dem Klettergerüst aus Holz daneben vollzieht sich eine wilde Verfolgungskletterei zwischen den Freunden Lukas und Tom (beide 6), die auch vor wagemutigen Sprüngen aus der Höhe nicht zurück schrecken. "Das ist unser Raumschiff hier. Wir müssen das vor Außerirdischen beschützen", berichtet Tom außer Atem.

An der Seilbahn hat sich inzwischen eine lange Schlange Lange Schlangen wagemutiger Kinder bilden sich an der Seilbahngebildet. Und hier passen die Eltern gut auf, damit sich ihre Kleinen bei der rasanten Fahrt richtig festhalten. Inzwischen ist Julia (3) oben auf der kleinen Rutsche angekommen und blickt etwas ängstlich hinunter. Ihr Vater spricht ihr Mut zu, hält sie gut an der Hand fest. Lachend kommt sie dann unten an und rennt sofort los für eine neue Rutschpartie. Eine Rutschpartie der besonderen Art gibt es immer Sommer auf der Wasserspielbahn, wo in einem geschwungenen Parcours wilde Wasserschlachten stattfinden.

Die Eltern freuen sich natürlich über die vielfältigen Spielmöglichkeiten mitten in der Stadt auch aus einem anderen Grund: "So kann man den Gang zum Spielplatz vor allem am Wochenende mit einem Familienausflug in den Stadtpark verbinden oder anschließend noch auf den Minigolf-Platz gehen", weiß Julias Mutter. Auch der nahe gelegene Zoo ist im Bochumer Stadtpark ein Besuchermagnet und viele Familien verbinden einen Ausflug hierher.

Auf dem Spielplatz im Bochumer Stadtpark gibt es die verschiedensten Spiel- und Klettergeräte aus unterschiedlichen Materialien. Einige davon sind leider schon etwas älter und nicht mehr im optimalen Zustand. Verletzungsgefahren gehen von ihnen aber nicht aus.

Unser Fazit: Der Spielplatz im Bochumer Stadtpark bietet mit seinen verschiedenen Geräten und seiner großen Sandfläche Platz zum Spielen und Toben für Kinder aller Altersstufen.

(sl)

Empfehlungen