Sport-Fieber steigt wieder an: U20-Fußballerinnen spielen in Bochum

News-Archiv: News vom 22.7.2010 - Bochum (idr). Keine Fußballentwöhnung: Am kommenden Samstag wird in Bochum wieder international gespielt. Das deutsche Team der FIFA U-20-Frauen-WM kehrt zum Viertelfinale gegen Nordkorea ins Stadion an der Castroper Straße zurück. Anpiff für die Partie ist um 18 Uhr. DFB-Trainerin Maren Meinert zählt auf die Revierstadt: Beim Sieg am Samstag würde das bundesdeutsche Team auch das Halbfinale am 29. Juli dort austragen.

Empfehlungen