Urbanatix 2017

Nachdem Urbanatix 2010 eines des spektakulärsten Events des Kulturhauptstadtjahres war, stand schon früh fest, dass es auch in den folgenden Jahren eine Fortsetzung geben würde. Die beeindruckende Körperbeherrschung und Energie, die die Artisten an den Tag legen, macht die Urbanatix-Show zu einem atemberaubenden Spektakel. Nun läuft Urbanatix 2017 mit einem ganz bestimmten Bühnenbild in der Jahrhunderthalle auf.

URBANATIX 2017, Foto: © Jahrhunderthalle Bochum / Ann Hirt
Archiv: 17.11.2017 [ruhr-guide] Begonnen hat alles mit der ungewöhnlichen Idee des erfolgreichen Regieduos Christian Eggert und Karl-Heinz Helmschrot ("Blue Balance" und Luna-Varieté Dortmund), verschiedene Disziplinen des Street Art von der Straße auf die Bühne zu holen. Denn gerade auf der Straße entwickelte sich eine Art der Bewegungskunst, die der Masse zwar verborgen blieb, darum aber nicht weniger Ausdruck enthält als die klassische Akrobatik. Regelmäßig ist Christian Eggert auf der Suche nach neuen talentierten Künstlern, die er auf seinen Reisen auf der gesamten Welt findet. Diese Artisten aus Kanada, Frankreich oder Uruguay treffen dann auf Artisten aus der Region. Trotz der verschiedenen Herkunft harmonieren alle miteinander und bringen das Publikum zum Jubeln. „Wir wollen nicht nach Berlin – Berlin soll zu uns kommen!“ ist Eggerts Motto, welches er in diesem Jahr ein weiteres Mal geschafft hat.

"URBANATIX – Grooftop!"

Ab 17. November geht es hoch hinaus! Zumindest verspricht es die neue Show mit dem Namen "URBANATIX – Grooftop!", die in diesem Jahr Einzug in die Jahrhunderthalle erhält. Rückblickend eine der verrücktesten Inszenierungsideen der vergangenen Jahre. Ein Dach, - gar mehr als ein Dach – das Gefühl von Freiheit und Grenzenlosigkeit wird die Rahmenhandlung der diesjährigen Szenerie. Ansonsten gibt es das volle Paket URBANATIX! Die besten der Besten stehen im November auf der Bühne, um den Grooftop-Spirit mit dem Publikum zu teilen. Streetartisten von Parkourläufern über Biker und Tänzer werden wieder für pure Begeisterung sorgen.

Selbstverständlich wird auch in der Show 2017 nicht an Musik gespart. Immerhin benötigt es neben zahlreichen Artisten auch die Musiker, die den Groof aufs Rooftop bringen! Mit dabei sind in diesem Jahr zum Beispiel Human Beatbox Robeat und die Cellistin Lih Qun Wong mit ihrer Loopstation. Urbanatix, Foto: © Michael Schwettmann

Faszinierende Show-Einlagen

URBANATIX wäre nicht URBANATIX, wenn diese Show nicht die einzigartigsten Artisten zu bieten hätte. So ist in diesem Jahr u. a. das Duo André Leo vertreten, die gemeinsam am Cyr Wheel eine durchaus komische, aber künstlerisch sehr hochwertige Performance präsentieren. Zu bewundern ist auch der Diabolo-Juggling-Künstler Chih-Han Chao, der die Diabolos durch die Lüfte tanzen lässt. Als Highlight mit dabei: „The Catwall Acrobats“, die auf einem riesigen Trampolin zeigen, was sie drauf haben. Neben waghalsigen Künstlern treten auch Profis auf, die ihre akrobatischen Künste mit Tanz verschmelzen lassen so, wie die Japanerin Naoko Tozawa a.k.a. Nao Aerstix. Wenn es um Höhe und waghalsige Sprünge geht, ist er prädestiniert: Elliot Peier ist Slackliner und zählt seit letztem Jahr zu den Champions dieser Szene und bereichert das Artistenteam durch Sprünge auf dem schmalen Slacklineband.

Neben diesen Künstlern und Artisten gibt es natürlich noch zahlreiche weitere, die URBANATIX komplettieren. Das Publikum kann sich auf was gefasst machen, wenn die Artisten die Dächer der Bühne in der Bochumer Jahrhunderthalle rocken und für reichlich Stimmung sorgen!

Urbanatix – Die Show

17. – 28. November 2017

Jahrhunderthalle Bochum
An der Jahrhunderthalle 1
44793 Bochum

Termine
Freitag 17.11.2017 20.00 Uhr
Samstag 18.11.2017 17.00 & 20.00 Uhr
Sonntag 19.11.2017 17.00 & 19.30 Uhr
Montag 20.11.2017 19.00 Uhr
Dienstag 21.11.2017 18.00 Uhr (Familientag)
Mittwoch 22.11.2017 19.00 Uhr
Donnerstag 23.11.2017 18.00 Uhr (Familientag)
Freitag 24.11.2017 18.00 & 21.00 Uhr
Samstag 25.11.2017 17.00 & 20.00 Uhr
Sonntag 26.11.2017 18.00 Uhr
Montag 27.11.2017 19.00 Uhr
Dienstag 28.11.2017 18.00 Uhr (Familientag)

Weitere Informationen finden Sie unter www.urbanatix.de


Fotos: © Jahrhunderthalle Bochum / Ann Hirt
© Michael Schwettmann

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }