ZDF-Krimi-Comedyserie in Bochum

News-Archiv: News vom 12.6.2014 - Bochum (idr). Kai Schumann steht derzeit wieder als Bochumer Kommissar Nikolas Heldt in der gleichnamigen ZDF-Krimi-Comedyserie vor der Kamera. In 15 neuen Folgen, die in Köln und Bochum gedreht werden, bekommt es Heldt u.a. mit Zigarettenschmuggel, Altmetalldiebstahl oder Angriffen auf Rettungskräfte zu tun. Während einer Undercover-Aktion bei einem dubiosen Paartherapeuten kommt er außerdem Staatsanwältin Ellen Bannenberg ungewohnt nahe. Die Dreharbeit dauern bis zum 16. Dezember. Voraussichtliche Ausstrahlungstermine sind ab Anfang 2015.

Empfehlungen