Achtung, fliegende Taschen!

News-Archiv: News vom 18.7.2013 - Bottrop (idr). "Achtung, fliegende Taschen!", heißt es am 17. August wieder in Bottrop. Dann findet im Movie Park zum zweiten Mal die Weltmeisterschaft im Handtaschen-Weitwurf statt. Das deutsche Team will seinen Titel gegen die internationale Konkurrenz verteidigen. Vier Wurfklassen stehen den vierköpfigen WM-Mannschaften zur Auswahl: Stoßen, Kurbelwurf, Freestyle und Diskuswurf.

Erstmals werden die verplombten Taschen als Sportgeräte gewogen. Eine Jury beurteilt Outfits, technische Ausführung und Choreografie.

Empfehlungen