Quadrat Bottrop zeigt Werke von Jawlensky und Albers

News-Archiv: News vom 8.4.2010 - Bottrop (idr). Unter dem Titel "Farbe. Abstraktion. Serie" stellt das Quadrat Bottrop die Werke von Alexej von Jawlensky und Josef Albers gegenüber. Die Ausstellung, die vom 16. Mai bis zum 29. August läuft, setzt die gegenständliche Malerei Jawlenskys und die Albers-Abstraktionen in eine künstlerisch-ästhetische Beziehung. Zu sehen sind je 50 Werke von beiden Künstlern. Die Ausstellung wird gefördert durch die LWL-Kulturstiftung und das Land NRW. Infos: www.quadrat-bottrop.de

Empfehlungen