RVR gibt Kartenset heraus

News-Archiv: News vom 27.6.2013 - Bottrop/Oberhausen/Kreis Wesel (idr). Mit einer gemeinsamen Radtour haben heute der Lippeverband, der Regionalverband Ruhr (RVR) und der Heimatverein Land Dinslaken den neuen Rotbach-Weg offiziell eröffnet. Die 19,8 Kilometer lange Route führt vom Quellgebiet des Flusses in Bottrop-Grafenmühle bis zur Mündung in den Rhein in Voerde im Kreis Wesel und tritt an die Stelle der früheren Rotbach-Route.

Im Gegensatz zu der alten Strecke folgt der neue Radweg konsequent dem Bachverlauf. 52 Hinweisschilder des Lippeverbandes sorgen dafür, dass die Radler nicht vom rechten Weg abkommen.

Bei der Orientierung hilft außerdem die neue Fahrradkarte "Vier Flüsse zum Erleben“, die der RVR herausgibt. Dort sind nicht nur der Rotbach-Weg, sondern auch weitere Fahrradrouten im Gebiet zwischen Emscher, Lippe und Rhein eingezeichnet, so dass Seitenabstecher problemlos möglich sind. Das 52-seitige Begleitheft weist auf Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke hin. Das Kartenset gibt es zum Preis von 7,90 Euro im Buchhandel oder im Onlineshop des RVR unter www.shop.metropoleruhr.de.

HINWEIS FÜR DIE REDAKTION: Die ausführliche Pressemitteilung finden Sie unter www.presse.metropoleruhr.de. Dort können Sie auch das Umschlagfoto des Kartensets herunterladen.

Empfehlungen