Trickfilm-Festival NRW

News-Archiv: News vom 15.6.2010 - Bottrop (idr). Mit rund 300 jungen Gästen feiert das Trickfilm-Festival NRW im Bottroper Movie Park am 9. Juli ein großes Abschlussfest. Dabei werden die 20 besten Trickfilme aus insgesamt 190 Einsendungen einem großen Publikum präsentiert und von einer Kinder- und Jugendjury prämiert. Zu den Finalisten gehören fünf Schulen aus Dortmund, Duisburg, Gelsenkirchen und Bergkamen. Das Trickfilm-Festival NRW ist ein medienpädagogisches Projekt, das Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bietet, ihren eigenen Trickfilm zu drehen und diesen wie bei einem richtigen Filmfestival zu einem Wettbewerb einzureichen. Es wird gefördert von der Landesanstalt für Medien.

Empfehlungen