CAS E-Mobilität

News-Archiv: News vom 22.12.2017 - Castrop-Rauxel (idr). In Castrop-Rauxel haben sich städtische Betriebe und private Unternehmen zum Netzwerk "CAS E-Mobilität" zusammengeschlossen. Gemeinsam wollen die Partner Konzepte für die Unterstützung der Energiewende entwickeln und Bürger wie Unternehmen für Elektromobilität begeistern. Im Fokus steht zunächst der Ausbau der privaten, halböffentlichen sowie der öffentlichen Ladeinfrastruktur. Gründungsmitglieder des Netzwerks sind neben den Stadtwerken und dem EUV Stadtbetrieb lokale mittelständische Unternehmen.

Stromkunden der Stadtwerke erhalten schon heute 100 Euro Förderung für die Anschaffung eines Elektro-Autos, 50 Euro für die Anschaffung eines E-Bikes. Die Förderung der heimischen Ladesäule soll Anfang 2018 folgen.

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }