Adventlicher Auftakt für den Local Hero Datteln

News-Archiv: News vom 26.11.2010 - Datteln (idr). Stimmungsvoll adventlicher Auftakt für den Local Hero Datteln: Neben dem zeitgenössischen Weihnachtsmarkt auf dem Neumarkt präsentiert eine nostalgische Variante unter dem Motto "Datteln im Licht" zeitreisende Gäste aus dem Mittelalter rund um Museum und Rathaus. Eine Führung durch den alten Stadtkern rundet das Bild ab. Vom 28. November bis 4. Dezember ist die Stadt im Kreis Recklinghausen Lokalheld von RUHR.2010. Der erste Advent ist auch akustisch am Eröffnungssonntag der Local Hero-Woche präsent: In der Friedenskirche erklingt ein Gospelkonzert, in der St. Amandus-Kirche das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach und in der Stadthalle sind unter dem Titel "Gesang meets Jazz" moderne Varianten zu hören.

Datteln stellt sich auch als Hafenstadt vor: Am 29. November organisiert das Hermann-Grochtmann-Museum eine abendliche Fackelführung zu den Dattelner Kanälen und der Binnenschifffahrt. Auch bei Tag interessant: Zum Rundgang um die Wasserlandschaften des Dattelner Südens laden Museum und Vereine am 30. November ein. Der historische Wanderweg wird teils "auf platt" besprochen, "Lebertran und Seemannsgarn" sind in Datteln keine schwere Kost, sondern Titel eines Rockmusicals mit dem Sound von Achim Reichel bis zu den Beatles. Aufgeführt wird es am 30. November in der Stadthalle. Wem da nicht genug Spannung aufkommt, der sollte am gleich Tag in die Stadtbücherei gehen: Jürgen Kehrer, "Vater" des ZDF-Detektivs Georg Wilsberg, liest aus seinem neuen Buch "Fürchte dich nicht".

Bis zum Jahresende steht allwöchentlich eine andere Stadt der Metropole Ruhr im Scheinwerferlicht. Als "Local Heroes" präsentieren die Städte ihre eigenen Beiträge zur Kulturhauptstadt RUHR.2010. Unter www.metropoleruhr.de wird der amtierende "Held" vorgestellt.

Empfehlungen