Holzkohle aus dem Kohlemeiler in der Haard

News-Archiv: News vom 19.6.2018 - Dorsten (idr). Es ist noch Kohle da: Der Regionalverband Ruhr (RVR) verkauft am Freitag, 22. Juni, 8 bis 18 Uhr, an seinem Hof Punsmann in Dorsten Holzkohle. Sie stammt aus dem Kohlemeiler in der Haard bei Haltern, der alljährlich von einem Köhler in traditioneller Handwerksarbeit aufgeschichtet wird. Etwa drei Wochen lang dauert es, bis das Holz verkohlt ist. Das Ergebnis ist Holzkohle mit einem sehr hohen Kohlenstoffgehalt und sehr guten Brenneigenschaften.

Die fertige Kohle wird in Zehn-Liter-Säcken zu je 20 Euro verkauft. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht. Der Hof Punsmann liegt an der Straße Im Höltken 9.

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }