Dortmunder Kreativmesse

News-Archiv: News vom 22.3.2010 - Dortmund (idr). Mit einem Aussteller- und Besucherrekord ging am Sonntag die "Creativa" in den Dortmunder Westfalenhallen zu Ende. Rund 76.500 Werk- und Bastelbegeisterte besuchten die fünftägige Messe, fast 2.000 mehr als im Vorjahr. 501 Aussteller informierten über kreative Produkte, Materialien und Techniken. Der Anteil ausländischer Präsentatoren lag bei 14 Prozent (2009: zwölf Prozent). Insgesamt wurden rund acht Millionen Euro auf der "Creativa" umgesetzt. Infos: www.westfalenhallen.de

Empfehlungen