Fußball-Bundesliga feiert Geburtstag

News-Archiv: News vom 25.7.2012 - Dortmund (idr). Die Fußball-Bundesliga feiert Geburtstag! Am 28. Juli jährt sich die Gründung der höchsten Spielklasse im deutschen Männerfußball zum 50. Mal. Mit 103 zu 26 Stimmen hatten sich die Delegierten des DFB-Bundestags 1962 im Dortmunder Goldsaal für die Einführung der eingleisigen Bundesliga ausgesprochen. Eine Erinnerungsplakette soll zukünftig in Dortmund auf das historische Ereignis verweisen. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach und DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock übergeben sie am Samstag, 28. Juli, am historischen Ort des Geschehens an Vertreter der Stadt und der Westfalenhallen. Eine dritte Plakette soll später an das Deutsche Fußballmuseum gehen, das voraussichtlich 2014 in Dortmund seine Tore öffnen wird. Als weitere Festgäste werden am Samstag Ligapräsident Reinhard Rauball sowie Bundesliga-Protagonisten der ersten Stunde wie Hans Tilkowski, Uwe Seeler, Otto Rehhagel und Wolfgang Overath erwartet.

Empfehlungen