Geschichte der Dortmunder Union-Brauerei

News-Archiv: News vom 20.4.2010 - Dortmund (idr). Anlässlich der bevorstehenden Eröffnung des Dortmunder U als Zentrum für Kunst und Kreativität widmet das Brauerei-Museum der früheren Union-Brauerei eine Sonderausstellung. Vom 24. April bis zum 31. Dezember erinnern historische Fotos und Exponate an die Glanzzeit des Unternehmens von 1873 bis 1973. Die Schau "Die Dortmunder Union-Brauerei und der U-Turm" erläutert außerdem die ursprüngliche Funktion des Hochhauses, das zum Wahrzeichen der Stadt wurde.

Empfehlungen