Großmeisterturnier im Dortmund

News-Archiv: News vom 3.1.2011 - Dortmund (idr). Ganz im Zeichen des Schachsports steht Dortmund vom 21. bis 31. Juli: Wieder dürfen sich die Freunde des "königlichen Spiels" auf ein Großmeisterturnier im Dortmunder Schauspielhaus freuen, bei dem sich sechs der Besten in zehn Spielrunden messen. Die sechs Teilnehmer beim Sparkassen-Chess-Meeting treten jeder gegen jeden, jeweils ein Mal mit den weißen und ein Mal mit den schwarzen Steinen an. Auch die Open-Turniere werden wieder viele Schachinteressierte an die Bretter locken.

Die Besucher im Schauspielhaus können die Spiele der Schachstars wieder hautnah erleben: Alle Partien werden live auf großen Projektionsflächen übertragen und über Kopfhörer von Experten kommentiert. Auch Amateurspieler können gegen die Großen des Schachsports antreten beim Blitzschach. Dortmund ist zum 39. Mal Ausrichter eines der weltweit renommiertesten Schachturniere. 2010 hat der Ukrainer und Weltmeister Ruslan Ponomariov das Turnier gewonnen.

Empfehlungen