Juicy Beats feiert mit mehr als 100 Bands und DJs im Westfalenpark

News-Archiv: News vom 6.3.2014 - Dortmund (idr). Internationale Top-Acts der elektronischen Musik erobern am 26. Juli wieder den Dortmunder Westfalenpark. Heute gaben die Veranstalter des Juicy Beats Festivals 25 weitere Künstler bekannt, darunter Calexico, FM Belfast, Weekend, Erobique und Alle Farben. Bereits im Dezember wurden Auftritte des Berliner DJs Boys Noize, der Chartstürmer Milky Chance, des Echo nominierten Hip Hop-Barden Alligatoah und der Elektro-Punk-Combo Frittenbude angekündigt. Insgesamt beschallen mehr als 100 Bands und DJs den Park auf 20 Bühnen und Dancefloors. Für das 16-stündige Festival werden bis zu 30.000 Gäste erwartet.

Empfehlungen