LesArt Festival 2015 in Dortmund

News-Archiv: News vom 7.10.2015 - Dortmund (idr). Ein "morgen-abend-wunder-land" entwirft das LesArt Festival in Dortmund. Vom 5. bis 15. November präsentiert das internationale Festival bekannte Autoren ebenso wie den literarischen Nachwuchs. Mit dabei sind u.a. der Adelbert-von-Chamisso-Preisträger Sherko Fatah, Fritz Eckenga, der Gerhard Henschels "Künstlerroman" vorstellt, Slamer Moritz Neumeier zusammen mit Kabarettist Piet Klocke sowie Herbert Feuerstein.

"Popstar des Fußballs vs. Kreisliga C-Instinktfußball" heißt es bei der Kult-Veranstaltung "LesArt in den Umkleidekabinen des BVB". Es treffen aufeinander: Autor Dietrich Schulze-Marmeling (Gästekabine) und ZDF-Reporter Gregor Schnittker (Heimkabine). Das Publikum teilt sich und verbringt jeweils eine Halbzeit in einer der beiden Kabinen.

Empfehlungen