Marktanteil von 24,8 Prozent

News-Archiv: News vom 24.9.2012 - Köln/Dortmund (idr). 8,73 Millionen Zuschauer verfolgten gestern Abend den ersten Fall des neuen Dortmunder "Tatort"-Ermittlerteams rund um Kriminalhauptkommissar Peter Faber (Jörg Hartmann). Das entspricht einem Marktanteil von 24,8 Prozent. Damit war der Krimi nach WDR-Angaben die meist gesehene Sendung im deutschen Fernsehen. Der zweite "Tatort" aus Dortmund mit dem Titel "Mein Revier“ läuft bereits am 11. November im Ersten.

Empfehlungen