Micro!Festival

News-Archiv: News vom 18.6.2015 - Dortmund (idr). Von poetisch-akrobatisch bis charismatisch-kraftvoll reicht das Spektrum des Dortmunder Micro!Festivals, mit dem die Sommerferien vom 7. bis 9. August ausklingen. 15 Ensembles aus acht Nationen bieten Straßentheater und Weltmusik - open air und kostenlos.

Mit dabei sind die japanischen Taiko-Trommlern des Tribal Groove Orchestras, bekannt vom Soundtrack des US-Films "Matrix Reloaded". Für romantische Momente auf dem Hochseil sorgt hingegen die Compagnie circoPitanga aus der Schweiz. Einen Schwerpunkt legt das Festival in diesem Jahr auf Weltmusik "made in Germany". Gleich vier Ensembles, allesamt Teilnehmer des bundesweiten Musik-Wettbewerbs creole, versprechen hochklassig Konzerte.

Der Samstagabend gehört wieder einer großen Straßentheater-Inszenierung. Mit "F.A.U.S.T. III" stellt das Ensembles antagon theaterAKTion aus Frankfurt die moderne Gretchenfrage: Geld oder Menschlichkeit, Profit oder Glück?

Empfehlungen