Onkologiezentrum Dortmund

News-Archiv: News vom 17.1.2017 - Dortmund (idr). Das Klinikum Dortmund hat das nach eigenen Angaben größte Krebszentrum in der Region gegründet. 17 Fachbereiche sind in dem neuen Zentrum vereint, darunter Onkologie, Strahlentherapie, Radiologie und Pathologie. Fünfmal pro Woche treffen sich die beteiligten Ärzte zu einer Tumorkonferenz, um Therapien zu diskutieren und abzustimmen. Zu allen Konferenzen können Experten und Bilder per Live-Video zugeschaltet werden.

Das Dortmunder Onkologiezentrum wurde von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert.

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }