Pop- und Rockstars in Dortmund

News-Archiv: News vom 4.6.2012 - Dortmund (idr). Wo sonst der BVB seine Fans zum Jubeln bringt, findet die zweite Dortmunder Music Week statt. Vom 3. bis 9. Juli heizen zahlreiche Pop- und Rockstars ein. Eröffnet wird das Festival von der kalifornischen Band Incubus, die eine eingängige Mischung aus Rock und Crossover hin zu Alternative spielt. Zum Abschluss der Reihe tritt die Metal-Gruppe Manowar auf, die in Dortmund ihr einziges Deutschland-Konzert gibt. Außerdem mit dabei sind Godsmack, Adoro, Jedward sowie Mike & The Mechanics.

Empfehlungen