Ringer-EM 2010 in Dortmund

News-Archiv: News vom 11.3.2011 - Dortmund (idr). Erstmals seit 20 Jahren wird in der Bundesrepublik wieder um europäische Titel gerungen: Vom 29. März bis 3. April finden die Europameisterschaften der Ringer in den Westfalenhallen Dortmund statt. Insgesamt werden rund 500 Teilnehmer aus über 40 Ländern erwartet.

Das Starterfeld ist prominent besetzt: Im Freistil der Männer sind alle Titelverteidiger der letzten EM und die sechs europäischen Weltmeister 2010 von ihren Teams gemeldet. Bei den Frauen gehen bis auf die Russin Orzak alle Titelverteidigerinnen auf die Matte.

Empfehlungen