Umkehren wäre jetzt auch blöd

News-Archiv: News vom 18.7.2018 - Dortmund (idr). "Umkehren wäre jetzt auch blöd" ist das augenzwinkernde Motto auf vielen Shirts: Bei ihrem fünften Start führt die Frauenlauf-Serie "Deutsche Post Ladies Run" in diesem Jahr durch insgesamt fünf Großstädte. Dabei macht das Event auch Station in der Sportmetropole Ruhr. Als zweiter Halt steht Dortmund auf dem Laufprogramm. Ob laufen, walken oder Nordic walken: Bei allen Wettläufen können die Teilnehmerinnen zwischen einer fünf und einer zehn Kilometer langen Rundstrecke wählen, die durch die jeweiligen Innenstädte führt. In Dortmund befinden sich Start und Ziel auf dem Reinoldikirchplatz. Start ist am Sonntag, 29. Juli, um 14.30 Uhr.

Weitere Infos unter www.deutschepost-ladiesrun.de

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }