Wie sich das Kabarett entwickelte

News-Archiv: News vom 31.5.2011 - Dortmund (idr). Claire Waldoff, die erste deutsche "Kabarettkönigin", war ein Kind des Ruhrgebiets, Karriere machte sie im Berlin der 20er und 30er Jahre. Wie sich das Kabarett entwickelte, von hochpolitisch bis klamaukig, das zeigt die Ausstellung "110_Jahre - Kabarett!Was sonst?" im Dortmunder U (1. Juli bis 30. August): Präsentiert als spannende Hintergrundinfo mit vielen Hörbeispielen, vom alten Transistorradio bis zum MP3-Player, zum Festival RuhrHOCHdeutsch im Spiegelzelt vor dem U. Weitere Informationen unter www.ruhrhochdeutsch.de

Empfehlungen