Zeitgenössische Autorenfilme

News-Archiv: News vom 27.10.2011 - Dortmund (idr). "Die Mehrheit" von Seren Yüces gibt es zum Auftakt zu sehen: Sechs zeitgenössische Autorenfilme präsentieren die Vielfältigkeit der türkischen Gesellschaft. Die Türkischen Filmtage RUHR starten am 2. November im Dortmunder U. Weiter auf dem Programm sind Volga Sorgus "Die Einsamkeit zwischen den Pfosten", Murat Saraçolus "Die 72. Zelle", Sedat Yilmaz Film "Press", Nezih Ünens musikalische Reise nach Anatolien "Lost Songs of Anatolia" und Memduh Üns "Zum Teufel". Unter dem Titel "Merhaba Heimat" feiert die Stadt Dortmund im Oktober und November 50 Jahre türkische Einwanderung. In diesem Rahmen finden vom 2. bis 6. November auch die Türkischen Filmtage im Dortmunder U statt.

Empfehlungen