Brücke der A 59

News-Archiv: News vom 27.2.2013 - Duisburg (idr). Die Berliner Brücke der A 59 bei Duisburg muss saniert werden. Bei der regelmäßig fälligen Hauptprüfung hatten Kontrolleure des Landesbetriebs Straßen.NRW festgestellt, dass der metallene Übergang zwischen zwei Fahrbahnplatten beschädigt ist. Die Arbeiten beginnen heute und werden bis zu einer Woche dauern. Die Kosten für Reparatur kann Straßen.NRW noch nicht beziffern. Wegen der Arbeiten ist die rechte Fahrspur der A 59 zwischen der Ausfahrt Duisburg-Ruhrort und dem Autobahnkreuz Duisburg gesperrt.

Empfehlungen