Die Buchhandlung WELTBÜHNE in Duisburg

Die große Verweigerung: Am 1. Januar 1968 entschied sich Helmut Loeven dazu Schriftsteller zu werden. Die Idee zur eigenen Buchhandlung entstand zunächst zum Zweck, die ökonomische Grundlage für seine zukünftigen literarischen Höhenflüge zu schaffen. Eine wirklich gute Idee!


[ruhr-guide] Natürlich entwickelte sich aus der ersten Die große Verweigerung: Die Buchhandlung WELTBÜHNE in DuisburgIdee mit der Zeit eine tiefgreifendere Philosophie und obwohl Loeven nur ungern "pathetisch" klingen möchte, ist die Buchhandlung Weltbühne der Aufklärung, der Humanität und dem gesellschaftlichen Fortschritt verpflichtet. Helmut Loeven ist "...gegen alles, was langweilig, spießig und prüde ist."

Wo man in einigen konventionellen Buchhandlungen bei Kerouacs "Bebop, Bars und weißes Pulver" auf trauriges Achselzucken seitens der Verkäufer trifft, fällt einem das Beat- Buch hier direkt vor die Füße, runtergefallen von der dritten Kiste links oben. Links. Ein gutes Wort und "gute Bücher gibt es hier". Das "gut" wird hier nicht gerne definiert. Man versteht auch so.

Seit 1987 lebt die BuchhandlungHelmut Loevens Weltbühne in Duisburg Weltbühne schon in Duisburg- Neudorf. Im Eigenverlag "Situationspresse", Träume werden tatsächlich wahr, veröffentlichte der Weltbühne-Begründer u.a. 21 Polemiken mit dem Titel: "Streiten Sie nicht mit einem Deutschen, wenn Sie müde sind" und das philosophische Kabarett: " Die Vegetarier von heute sind die Kannibalen von morgen."

Auch DVDs sind hier zu finden. Von Woody Allens Neurose-Stories zu Louis Malles "Fahrstuhl zum Schafott" um nur zwei bewegte Medien zu nennen.

Das satirische Magazin "DER METZGER" (Satire&Polemik) wird von Helmut Loeven herausgegeben und erscheint seit 1968. Über die Erscheinungstermine sagt er: "Es ist fertig, wenn es fertig ist!" "Gute" Antwort! Man versteht auch so.

Buchhandlung WELTBÜHNE

Buchladen, Buchversand, Antiquariat
Gneisenaustr. 226
47057 Duisburg
Tel: 0203 375121

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 11:00 - 13:00 Uhr, 15:00 - 18.30 Uhr
Sa 11:00 - 14:00 Uhr

(lg)

Empfehlungen