Duisburger Tanztage

News-Archiv: News vom 2.3.2010 - Duisburg (idr). Die Duisburger Tanztage bringen in diesem Jahr so viele Amateurtänzer auf die Bühne wie noch nie: Mehr als 5.000 Tänzer haben sich in 470 Formationen für das größte deutsche Tanzfestival der Amateure angemeldet. Vom 4. bis zum 21. März können sich die Sportler unter professionellen Bedingungen auf der Bühne dem Publikum präsentieren. Eine Vorauswahl wird nicht getroffen. Insgesamt 23 Sparten-Shows wird es geben - von "Oriental & Folklore" über Tanztheater bis hin zu Street Dance und Hip-Hop. Die besten Gruppen und Publikumslieblinge aller Sparten treten beim Finale am 20. und 21. März im Theater am Marientor auf. Informationen unter www.duisburger-tanztage.de

Empfehlungen