Entdeckungsreise, Bewegung und Rätselspaß

News-Archiv: News vom 17.7.2015 - Duisburg (idr). Entdeckungsreise, Bewegung und Rätselspaß: All das verbindet die Schnitzeljagd Emscher Landschaftspark am 26. Juli miteinander. Der Regionalverband Ruhr (RVR) lädt im Rahmen seines Erlebnisprogramms Emscher Landschaftspark "Unter freiem Himmel" zur sonntäglichen Jagd. Startpunkt ist der Landschaftspark Duisburg-Nord, von dem aus die Teilnehmer zwischen 11 und 16 Uhr mit dem Rad zu einer rund 23 Kilometer langen Rundtour durch den Emscher Landschaftspark aufbrechen. Unterwegs lösen sie an verschiedenen Stationen kleine Aufgaben und Rätsel. Navigiert wird per Kartenausdruck oder digital via Smartphone. Auf erfolgreiche Schnitzeljäger wartet am Ziel ein kleine Überraschung.

Die Teilnahme an der Schnitzeljagd Emscher Landschaftspark ist kostenlos und erfolgt auf eigenes Risiko. Die Schnitzeljagd per Rad ist Teil des RVR-Erlebnisprogramms "Unter freiem Himmel", mit dem der Verband den Emscher Landschaftspark noch bekannter machen will. Mehr als 75 Picknicks und Touren von Duisburg bis Bergkamen stehen bis zum 31. Oktober zur Auswahl.

Infos zum Emscher Landschaftspark und zu den Veranstaltungen: www.emscherlandschaftspark.de

Empfehlungen