Ruhr.Visitorcenter

News-Archiv: News vom 11.2.2010 - Duisburg (idr). Das Duisburger Ruhr.Visitorcenter für die Kulturhauptstadt wird am 19. Februar im CityPalais eröffnet. Auswärtige Besucher erhalten dort Informationen über das touristische Angebot in der gesamten Metropole Ruhr. Dafür werden ein interaktives Fernrohr und ein interaktiver Tisch aufgebaut, diese werden jedoch erst im März ergänzt. Das Basisangebot der bisherigen Duisburger Tourist Information mit Informations- und Hotelvermittlung wird vollständig vom neuen Ruhr.Visitorcenter übernommen und um den Bereich Ticketing erweitert. Ingesamt fünf Besucherzentren erwarten die RUHR.2010-Gäste. Das Ruhr.Visitorcenter auf Zollverein in Essen wurde bereits im Dezember eröffnen, in den nächsten Wochen folgen Oberhausen, Bochum und Dortmund. Infos: www.duisburg-marketing.de

Empfehlungen