"The Curve" in Duisburg

News-Archiv: News vom 18.3.2016 - Duisburg/Düsseldorf (idr). Der Duisburger Innenhafen soll ein neues Aushängeschild bekommen: An der Hafenpromenade entsteht ein Ensemble aus vier Gebäuden, in dem u.a. Gastronomie, ein Hotel und Wohnungen untergebracht werden sollen. Heute wurde das Konzept von "The Curve" in Duisburg präsentiert. Der geschwungene Komplex soll den Bogen der Promenade aufnehmen und zugleich als verbindendes Element die Bebauung im Innenhafen vervollständigen. Die Stadt will das Gebäude als neues Symbol des Standorts etablieren.

Das Konzept stammt von der Düsseldorfer Projektgesellschaft "die developer", die u.a. den Kö-Bogen in Düsseldorf umgesetzt hat. Im Februar ernannte die Stadt das Unternehmen zum Preferred Bidder. Angepeilt ist ein Baubeginn im Jahr 2018. Die Fertigstellung wird voraussichtlich etwa 18 Monate nach Baubeginn erfolgen.

Empfehlungen