Ausgezeichnetes Design mal 58

News-Archiv: News vom 12.3.2013 - Essen (idr). Ausgezeichnetes Design mal 58: Die bisher größte Jury in der Geschichte des Internationalen Designpreises red dot hat die diesjährigen Auszeichnungen im Bereich Produktdesign vergeben. 58 Mal verliehen die Experten, darunter Designer Jimmy Choo, den "red dot: best of the best". Unter den Besten finden sich z.B. die Autohersteller Audi (mit dem Modell R8) und Kia (mit dem pro_ceed), der Technikhersteller LG mit einem gebogenen OLED-Fernseher oder auch Computerhersteller Apple mit dem 27-inch iMac.

Insgesamt hatten 1.865 Designer, Architekten und Firmen aus 54 Ländern ihre aktuellen Gestaltungen in den 19 verschiedenen Kategorien des "red dot award: product design 2013" eingereicht. Verliehen werden die Preise am 1. Juli im Essener Aalto-Theater. Eine Sonderausstellung mit den ausgezeichneten Produkten ist vom 2. bis zum 28. Juli im red dot design museum, Essen, zu sehen. Infos unter www.red-dot.de

Empfehlungen