Die dunkle Seite des Mondes

News-Archiv: News vom 4.12.2015 - Essen (idr). Wirtschaftsanwalt Urs Blank (Moritz Bleibtreu) ist der unangefochtene Star auf seinem Gebiet. Er ist erfolgreich, hat Geld und die für ihn perfekte Frau. Als sich ein Geschäftspartner aufgrund seiner harten Verhandlungstaktik umbringt, fängt Urs an, sein bisheriges Leben in Frage zu stellen. Seine spannende Wandlung vom Anwalt zum unberechenbaren Mörder macht ihn zum Gejagten - und sein Kampf um seine Rückkehr in die Zivilisation wird zum Wettlauf um sein Leben. Nach der Buchvorlage von Martin Suter entstand dieser Film als deutsch-luxemburgische Koproduktion. Zur Deutschlandpremiere am 12. Dezember kommen die beiden Hauptdarsteller und Gegenspieler in die Essener Lichtburg: Moritz Bleibtreu und Jürgen Prochnow. Weitere Infos unter www.lichtburg-essen.de

Empfehlungen