Europäische Route der Industriekultur

News-Archiv: News vom 29.6.2011 - Essen (idr). Das Portal der Industriekultur auf dem Welterbe Zollverein in Essen präsentiert ab sofort auch die Europäische Route der Industriekultur (ERIH). 63 der derzeit 850 Standorte werden ausführlich vorgestellt, eine Europakarte weist zudem alle ERIH-Standorte aus, die zugleich UNESCO-Welterbestätten sind.

Das Portal der Industriekultur in der ehemaligen Kohlenwäsche bietet seit Dezember 2009 mit multimedialen Inszenierungen und Informationsstationen einen Überblick über Industriekultur in der Metropole Ruhr und in NRW. Im Mittelpunkt stehen die Ankerpunkte der Route der Industriekultur, ein Projekt in der Trägerschaft des Regionalverbandes Ruhr (RVR).

Empfehlungen