Gitarrenfestival Ruhr bringt Echo-Preisträger nach Essen

News-Archiv: News vom 21.8.2014 - Metropole Ruhr (idr). Duisburg, Essen, Gelsenkirchen und Mülheim bieten die Konzertbühnen für das diesjährige zwölfte Gitarrenfestival-Ruhr. Insgesamt stehen an zwei Wochenenden vom 19. bis zum 28. September acht Konzerte an unterschiedlichen Spielstätten auf dem Programm. Sie sollen zeigen, wie vielfältig das Instrument einsetzbar ist - als Soloinstrument oder im weiten Feld der Kammermusik, im Bereich der Klassik, des Jazz oder des Tangos.
Eröffnet wird das Festival am 29. September mit einem Konzert des Echo Jazz- Preisträgers 2014. Peter Fessler ist zu Gast im Essener Mariengymnasium. Fessler hatte als wohl einziger deutscher Jazz-Musiker 1986 mit "New York - Rio - Tokio" einen Chart-Erfolg. Infos: www.gitarrenfestival-ruhr.de

Empfehlungen