Humboldt dankt, Adenauer dementiert.

News-Archiv: News vom 29.9.2017 - Essen (idr). Rund 67.000 Besucher sahen seit Ende März die Ausstellung "Humboldt dankt, Adenauer dementiert. Briefe aus dem Historischen Archiv Krupp" in der Villa Hügel in Essen. Die Schau mit den 44 Dokumenten aus dem historischen Krupp-Archiv bleibt noch bis zum 8. Oktober geöffnet.

Auch für das kommende Jahr plant die Krupp-Stiftung wieder eine Ausstellung in der Villa Hügel. Vom 16. Juni bis zum 8. Oktober ist sie Schauplatz der großen Werkschau des in Bottrop geborenen Künstlers Josef Albers: "Josef Albers. Interaction".

Empfehlungen

function sc_smartIntxtNoad() { }