Krupp im Bild

News-Archiv: News vom 17.6.2011 - Essen (idr). Herr Krupp im Gehrock, Arbeiter vor glühendem Stahl oder die riesige Schmiedepresse im Einsatz: Die Ausstellung der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung präsentiert ab 18. Juni mehr als 400 Aufnahmen und Objekte. Die Exponate sind zugleich eine Reise in die Geschichte der Fotografie wie auch ein Abriss der Unternehmens- und Familiengeschichte, sie werfen Streiflichter auf industriellen Aufschwung und das Weltgeschehen: zu sehen bis zum 11. Dezember in der Villa Hügel.

Empfehlungen