Lange Nacht des Theaters

News-Archiv: News vom 7.3.2011 - Essen (idr). Schauspieler, bildende Künstler und Maler gestalten die lange Nacht des Theaters: In der Nacht zum 27. März veranstaltet das Schauspiel Essen in Kooperation mit arts in dialog, der Freien Akademie der Bildenden Künste Essen (fadbk), der Essener Tafel und Umbra Kunstfabrik e.V. ein 12-Stunden-Non-Stop-Event. Anlässlich des Welttheatertages werden sich die Akteure vom 26. März, 18 Uhr, bis 27. März, 6 Uhr, an den Spielorten Casa und Box in ihrer jeweiligen Kunstsprache ausdrücken. Weitere Informationen unter www.theater-essen.de

Empfehlungen