Messe "E-world" in Essen

News-Archiv: News vom 16.1.2015 - Essen (idr). Die intelligente und effiziente Nutzung von Energie ist eines der Topthemen der europäischen Leitmesse der Energiewirtschaft "E-world energy & water" vom 10. bis 12. Februar in der Messe Essen. Dabei stehen die Zeichen der Messe weiter auf Wachstum: Mehr als 620 Ausstellern aus 25 Nationen sind mit ihren Produkte und Dienstleistungen vertreten. Erwartet werden über 23.000 Besucher.

Effiziente Lösungen für die Energiewende und den Klimaschutz stehen auch am Gemeinschaftsstand des Landes im Fokus. Das NRW-Klimaschutz- und Umweltministerium präsentiert sich zusammen mit der EnergieAgentur.NRW, den Clustern EnergieRegion.NRW und EnergieForschung.NRW sowie Unternehmen. Begleitend zur Messe läuft ein dreitägiger Fachkongress, bestehend aus Konferenzen, Seminaren und Workshops. Hauptthemen sind die Energiebeschaffung, -erzeugung und -vermarktung sowie damit verbundene Dienstleistungen.

Empfehlungen