Nuit Blanche in Paris

News-Archiv: News vom 26.9.2011 - Essen/Paris (idr). Künstler aus der Metropole Ruhr präsentieren sich bei der Nuit Blanche in Paris. In der Nacht vom 1. auf den 2. Oktober verwandelt sich die Seine-Metropole zum zehnten Mal wieder in ein Zentrum für zeitgenössische Kunst. Im Rahmen eines Künstleraustauschprojektes nimmt diesmal die Essener Kunstmesse contemporary art ruhr (C.A.R.) mit mehr als 30 Ausstellern an der "Weißen Nacht" teil. Die Künstler zeigen Arbeiten, die von Videokunst über Fotografie bis hin zu riesigen Projektionen reichen. Die Ausstellungsbeteiligung in Paris ist nach Ausstellungen in Los Angeles und Miami Beach das dritte internationale Netzwerkprojekt der C.A.R.

Empfehlungen