Public Art Ruhr

News-Archiv: News vom 16.10.2012 - Essen/Metropole Ruhr (idr). Die Metropole Ruhr hat Kunst - und zwar nicht nur in den Museen, sondern auch im öffentlichen Raum und frei zugänglich für jedermann. Den Weg zu dieser öffentlichen Kunstlandschaft will die Inititiative "Public Art Ruhr" der RuhrKunstMuseen weisen. Gemeinsam mit der Brost-Stiftung hat die Initiative nun einen gleichnamigen Bildband herausgegeben, der 100 ausgewählte Kunstwerke präsentiert. Es gehe dabei nicht nur darum, die allseits bekannten Highlights aufzulisten, so die Initiative, sondern damit zu beginnen, ein Gesamtbild der öffentlich zugänglichen Kunstwerke im Ruhrgebiet zu erarbeiten und über die Grenzen der Region hinaus bekannt zu machen.

Empfehlungen