TECHNO-CLASSICA ESSEN 2008

Die "20. Weltmesse für Oldtimer, Classic- und Prestige-Automobile, Motorräder, Ersatzteile und Restaurierung, Welt-Clubtreff" lockte wieder tausende Fans rund ums Automobil ins Ruhrgebiet. Vom 27. bis 30. März präsentierten mehr als 1.000 Aussteller auf der größten Klassik-Messe der Welt die heißesten und schönsten Autos sowie Zubehör.


[ruhr-guide] Ob
TECHNO-CLASSICA ESSEN 2008
1.000 Aussteller präsentieren sich zur TECHNO-CLASSICA ESSEN 2008 im Ruhrgebiet
VW-Käfer oder Rolls Royce, ob Ferrari oder der gute Stern auf allen Straßen: Da bekommen gestandene Männer glänzende Augen und gehen tatsächlich auf die Knie um jedes Detail erfassen zu können, da begeistern sich plötzlich sonst eher Technik feindliche Damen für Chrom, da wird Modellbaufans warm ums Herz! Die TECHNO-CLASSICA sorgt Jahr für Jahr für Auto-Rummel im Ruhrgebiet und für Superlative, denn die Klassik-Messe hat stets Premieren, Jubiläen, Sonderschauen, Service, Unterhaltung und Lifestyle auf dem Programm. Mit rund 2.000 zum Verkauf stehenden Autos ist die TECHNO-CLASSICA der größte Oldtimer- Youngtimer- Liebhaberfahrzeug- und Prestige-Car-Handelsplatz der Welt.

Als 20. Weltmesse für Oldtimer, Classic- & Prestige-Automobile, Motorräder, Ersatzteile und Restaurierung, Welt-Clubtreff bot die TECHNO-CLASSICA 2008 weitere Highlights: Mit über 80 professionellen Modellauto-Anbietern war sie die größte deutsche Börse für Modellautos. Über 180 Club-Stände machten die Messe zum weltgrößten Klassiker-Clubforum. Mit rund 60 auf das Thema Oldtimer spezialisierten Buch- und Literatur-Händlern ist sie nach wie vor außerdem die größte deutsche Börse für Automobil-Literatur. Und mit spektakulären Historik-Präsentationen aller deutschen und der wichtigsten europäischen Automobil-Hersteller ist die TECHNO-CLASSICA die einzige Klassik-Messe, bei der internationale Autofirmen ihre Geschichte und ihre Aktivitäten im Bereich Traditionspflege so eindrucksvoll darstellen.

Die Vielfalt der TECHNO-CLASSICA

Auf der TECHNO CLASSICA ist alles Chrom, was glänzt - mindestens!
Auf der TECHNO CLASSICA ist alles Chrom, was glänzt - mindestens!
Um in der Vielfalt des TECHNO-CLASSICA Angebots den Überblick zu behalten, ist die Klassik-Weltmesse in 21 Sparten aufgeteilt. Die wichtigsten deutschen und europäischen Automobilhersteller nutzen die Messe, um sich und ihre Historik-Abteilungen mit aufwändigen Präsentationen auf großen Ständen darzustellen. So zählen Mercedes-Benz, BMW, Volkswagen, Audi, Porsche und Ford zu den deutschen Marken, die demonstrieren, wie wichtig sie Traditionspflege nehmen. Zusammen mit europäischen Marken wie Skoda, Peugeot, Citroën, Volvo, Lamborghini, Alfa Romeo, Ferrari und Jaguar machen sie die TECHNO-CLASSICA zum weltgrößten Historik-Forum der Automobil-Industrie. Die TECHNO-CLASSICA ist nach wie vor die einzige internationale Klassik-Messe mit einer solchen starken Industrie-Präsenz.

Das weltgrößte Angebot klassischer Automobile

TECHNO-CLASSICA ESSEN 2008Mit mehr als 2.000 zum Verkauf stehenden Klassikern offeriert die TECHNO-CLASSICA das weltgrößte Angebot klassischer Automobile unter einem Dach. Die renommiertesten Klassiker-Händler präsentieren ihre Preziosen auf edlem Teppichboden in den 20 Messehallen, ebenso wie Amateur-Anbieter ihre Youngtimer auf den TECHNO-CLASSICA Arealen unter freiem Himmel. Das Angebot der TECHNO-CLASSICA reicht vom preiswerten Opel Kadett bis hin zum mehrere Millionen Euro teuren Mercedes- Benz Kompressor-Sportwagen. Zudem zählen Rennsport-Klassiker und getunte Youngtimer ebenso zu den TECHNO-CLASSICA Offerten wie edle Prestige-Cars vom Kaliber eines Maybach, Porsche Carrera GT oder Aston Martin.

Zudem durften auf der TECHNO-CLASSICA auch in diesem Jahr die beliebten Sparten Classic Motorsport, Restaurierung sowie Ersatzteile, Werkzeuge und Wartung, Youngtimer und Tuning, historische Nutzfahrzeuge, Boote und Flugzeuge, Accessoires, Bekleidung und Lebensstil sowie viele andere Themenbereiche nicht fehlen.

TECHNO-CLASSICA ESSEN
19. Weltmesse für Oldtimer, Classic- & Prestige-Automobile, Motorräder, Ersatzteile und Restaurierung, Welt-Clubtreff

27. bis 30. März 2008

Messe Essen

Norbertstraße
45131 Essen
0201 72440

Öffnungszeiten:

Mittwoch 16 - 20 Uhr (Vorschau, Presse, Fachbesucher)
Donnerstag 10 – 18 Uhr
Freitag 10 – 19 Uhr
Samstag, Sonntag 9 – 18 Uhr

Techno-Collecta Open-Air (29. + 30. März 2008):
Schnäppchenmarkt im Freigelände, Teilemarkt und "Souvenirs of Yesterday"
Samstag 9 – 18 Uhr
Sonntag 9 – 16:30 Uhr

(sl)

Empfehlungen