City for Children

News-Archiv: News vom 24.4.2013 - Gelsenkirchen (idr). Gelsenkirchen steht im Finale des European Award of Excellence "City for Children". Die Stadt hatte sich mit dem Thema "Gesunde Ernährung und Bewegung für Kinder und Heranwachsende in der Stadt“ für den Wettbewerb beworben, der von der Stadt Stuttgart und der Robert Bosch Stiftung sowie dem Netzwerk "Cities for Children" ausgeschrieben wird. Neben Gelsenkirchen haben es Aachen, Nancy (Frankreich) und Lodz (Polen) in die Endrunde geschafft. Der Gewinner wird am 13. Mai bekannt gegeben. Bereits 2010 hatte die Ruhrgebietsstadt den Award of Excellence für ihr Konzept der frühkindlichen Förderung gewonnen.

Empfehlungen