klezmer.welten

News-Archiv: News vom 2.8.2012 - Gelsenkirchen (idr). Nach mehrjähriger Pause wird es in diesem Jahr wieder ein Klezmer-Festival in Gelsenkirchen geben. Vom 13. bis zum 31. Oktober spielen elf Formationen aus den USA, Deutschland Großbritannien, Litauen und der Ukraine bei den "klezmer.welten 2012" auf. Das Festival zur traditionellen jüdischen Musik war erstmals 2003 in Gelsenkirchen über die Bühne gegangen.

Zu den Höhepunkten des diesjährigen Festivals zählt das Doppelkonzert "Alpenglühen", bei dem die Verbindungen jiddischer und deutscher Volksmusik musikalisch ausgelotet werden. Hier kann man u. a. Grammy-Gewinner und Klezmatics Lead-Sänger Lorin Sklamberg jodeln hören.

Neben den Konzerten bieten die Klezmer-Welten auch einen Tanzabend, einen Schabbat-Abend, Vorträge und Filme sowie die Inszenierung einer traditionellen jüdischen Hochzeit.

Empfehlungen